Nachdem die Seniors der Kornwestheim Cougars ihren ersten Sieg eingefahren haben, geht es weiter in der Landesliga. Mit 28:6 konnten sich die Footballer vor zwei Wochen gegen die Fellbach Warriors durchsetzen. Nun steht die zweite Herausforderung der noch jungen Saison an.

Die Neckar Hammers sind am Samstagnachmittag in der Berglöwenhöhle hinter der Osthalle zu Gast und versprechen ein spannendes Duell. Die Kornwestheimer Gastgeber sind keineswegs gewillt, sich auf den Lorbeeren des vergangenen Sieges auszuruhen und gehen voll motiviert in die Begegnung. „Wir müssen und wollen weiter Vollgas geben“, sagt Cougars-Coach Vito Mandir. „Wir können alle Mannschaften in der Liga schlagen, dürfen aber niemanden unterschätzen.“ Nach der durchwachsenen Saison 2016 sieht Mandir das Spiel gegen Fellbach dennoch positiv. „Es war ein guter Anfang, jetzt müssen wir weiter so machen.“

 

Für Sportfans steht auf jeden Fall ein spannender Samstagnachmittag an, natürlich wieder mit All-American-Catering und mit Stadionsprecherin Kathi aus der Pfalz als besonderen Gast am Mikrofon.

 

Foto: Ralf Klengel